1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>

 

Virenscanner - Symantec Endpoint Protection

Grundsätzlich versuchen wir zeitnah allen relevanten Virenscannern unsere Programmdateien zur
Überprüfung zur Verfügung zu stellen.
Dennoch kann es vorkommen, dass diese Virenscanner reagieren.

Sollte Ihr Rechner den Virenscanner "Symantec Endpoint Protection" verwenden und
Ihr VorsorgeInventur in Quarantäne schicken, können Sie folgende Maßnahmen ergreifen:



Öffnen Sie Ihren Virenscanner:

ODER SO ...
Aktivieren Sie den Menüpunkt "Quarantäne anzeigen":


Klicken Sie mit der LINKEN Maustaste auf die LETZTE eingetragen "VorsorgeInventur"-Datei:


Nachfolgende Meldung mit JA bestätigen.
Evtl. erscheint noch die nachfolgende Meldung, auch hier mit JA bestätigen.
Nun sollte die Anwendungsdatei im Downloadordner bzw. in dem gewählten Downloadordner/Installationsordner
wieder vorhanden und verwendbar sein.
Sollte beim Starten der Software folgende Meldung erscheinen, so klicken Sie bitte auf "Allow this file", fertig.
 
Kontakt